ÜBER UNS

"Dem amerikanischen Original ganz nah"

 

- Weinheim Nachrichten -

Im Jahr 2010 wurde BON SHOW als Projekt gestartet und begann sich schnell zu einer der erfolgreichsten Bon Jovi Tribute Bands Deutschlands zu entwickeln.

BON SHOW sind 5 erfahrene Musiker, die nicht nur ein hohes musikalisches Niveau bieten, sondern die Zuschauer auf eine komplette Zeitreise durch 30 Jahre Bon Jovi mitnehmen. Von den Superhits der 80er, über die Balladen der 90er bis zu den aktuellsten Hits von heute hat BON SHOW so viele Titel im Programm, dass selbst für eingefleischte Bon Jovi Fans ein Konzert nicht ausreicht. Zahlreiche Fans nehmen deswegen weite Wege auf sich, um immer wieder auf’s Neue überrascht zu werden.

„Dem amerikanischen Original ganz nah“ (Weinheimer Nachrichten) ist BON SHOW nicht nur wegen dem authentisch klingenden Sänger Alexander Barth, sondern auch durch den speziellen Bon Jovi Sound. So ahmt Keyboarder Jan Brenz mit seinen „virtuosen Keyboardsounds" (Schwarzwälder Bote) den Sound aus 3 Jahrzehnten perfekt nach. Die „kongeniale“ (Echo Zeitungen) Umsetzung des Rhythmus durch Schlagzeuger Ralf Pikal und der „geniale Bass“ (Echo Zeitungen) von Bilka Milinkovic tragen ihren Teil zur gelungenen Show bei. Doch erst wenn Gitarrist Thomas Riemer durch seine  „messerscharfen Gitarrenriffs" (Schwarzwälder Bote) für den Eindruck sorgt, Richie Sambora vor sich zu haben, ist die Illusion perfekt.

Die Band ist über das Jahr in zahlreichen Locations vertreten. Ob aber auf Festivals, in Hallen oder Clubs – die 5 Musiker haben nur ein Ziel: Bon Jovi für einen Abend erlebbar zu machen.

 
Alex
-Gesang-
Thomas
-Gitarre-
Ralf
-Drums-
Bilka
-Bass-
Jan
-Keys-